Rezepte aus der Küche: Amerikanisch

Fast-Food wie Hamburger oder Hot Dogs. Das ist, was sich die meisten unter der amerikanischen Küche vorstellen. Es gibt allerdings viele regionale Unterschiede, welche sich durch die unterschiedlichen klimatischen Zonen des Landes und den Einfluss der Einwanderer entwickelt haben. In der US-Küche wird oft deftig und fett gekocht und zwar mit viel Butter und Zucker. Das typische amerikanische Frühstück besteht aus Pancakes mit Ahornsirup, kleinen Würstchen, Eiern, Bacon und Toast mit Marmelade und Sandwiches.

Weiterlesen
Die tägliche Hauptmahlzeit variiert von Region zu Region ziemlich stark. Die kalifornische Küche zeichnet sich durch asiatische Einflüsse und eine mediterrane Küche aus. Meeresfrüchte, Fisch und Gemüse werden hier bevorzugt. In den Südstaaten hingegen wird Geflügel mit Reis oder Mais serviert. Auch die mexikanische Küche ist in den USA sehr beliebt, so etwa die berühmten Burritos und Tacos. Sehr bekannt und beliebt ist das „Soul Food“ der Afroamerikaner. Charakteristisch sind hier Chicken Wings oder Spareribs. Weitere traditionelle Rezepte sind zum Beispiel Truthahn, Steak oder Süßkartoffeln. Als Dessert werden oft Donuts, Brownies, Muffins oder Cookies serviert.

Amerikanische Marinade

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (0 / 5)

Besonders für gegrilltes Geflügel und Schweinefleisch

Weiterlesen