Berliner Beamtenstippe

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 30m

Althergebracht, für jeden Tag, immer wieder lecker

Zutaten

  • 500 g Schweinemett, zerbröselt
  • 3 Zwiebeln, gewürfelt
  • 2 El Pflanzenöl
  • 200 ml Milch
  • 1 El Butter
  • 4 El Schmand
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 250 ml Instant Fleischbrühe
  • 1 Tl heller Saucenbinder
  • 1/2 Bund krause Petersilie, gehackt
  • 1 Tl Kümmelauszug, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Den Kümmel mit Wasser bedecken und einmal aufkochen, ca. 5 min. "ausziehen" lassen.

Schritt2

Die Zwiebeln in Pflanzenöl in einem ausreichend großen Bräter glasig anschwitzen und das gebröselte Schweinemett dazu geben. 6 - 8 min. schmoren, Farbe nehmen lassen.

Schritt3

Mit der Fleischbrühe und dem passierten Kümmel Auszug und Zitronensaft aufgießen. 10 - 15 min. leise köcheln lassen, salzen und herzhaft pfeffern.

Schritt4

Alles leicht mit 1 Tl angerührtem Soßenbinder "sämig" binden.

Schritt5

Anrichtevorschlag:

Schritt6

Auf / mit rustikalem Kartoffelstampf anrichten, je Portion einen kräftigen Löffel Schmand und gehackte Petersilie darüber geben. Dazu schmecken mit eingelegte Senfgurken.

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 1
Rezept bewerten

1Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Berliner Brot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.