Altenländer Apfelpfanne mit Bratwurstringen

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 25m

Für jeden Tag, fast in Vergessenheit geraten, dabei lecker fruchtig wie eh und je

Zutaten

  • 4 Bratwurstringe à 150 g
  • 500 g gleichmäßig kleine, fest kochende Heidekartoffeln
  • 4 – 5 mittelgroße, rote Zwiebeln, halbiert, gedrittelt
  • 2 Stück aromatische Jonagold oder Elstar Äpfel
  • 1 – 2 Knoblauchzehen nach eigenem Geschmack, geschält, mit Salz gerieben
  • 4 El Balsamico
  • 2 El brauner Zucker
  • 150 ml trockener Rotwein
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Tl gehackter Thymian
  • 10 Stück grob gehackte Salbeiblätter
  • 2 El Rapsöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Der Ansatz:

Schritt2

Die Kartoffeln schälen, ev. halbieren und mit den Zwiebeln in eine ausreichend großen Auflaufform geben.

Schritt3

Mit etwas Rapsöl und dem Balsamico beträufeln, mit dem Knoblauch, dem braunen Zucker und Salz und Pfeffer würzen.

Schritt4

Die grob geschnittenen Salbeiblätter und den Thymian verteilen und für 25 min. bei 175 ° C Umluft in den vorgeheizten Backofen schieben.

Schritt5

In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und jede Hälfte in 3 große Spalten schneiden.

Schritt6

Zu den Kartoffeln und Zwiebeln geben, etwas schmoren und mit dem Rotwein und der Gemüsebrühe aufgießen. Weiter 10 – 15 min. mit den kurz angebratenen, gebräunten Bratwürsten im Ofen schmoren, nachschmecken.

Schritt7

Anrichtevorschlag:

Schritt8

Rustikal in der Auflaufform zu Tisch geben, die leckeren Bratwürste obenauf.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Friesischer Pflaumenkuchen vom Blech

  • Apfelklöße “Aus dem alten Land” mit Weinschaum

  • Bremer bunte Finken

  • Emsländer Kartoffelsuppe mit Krabben und Schmand

  • Entenkeulen

    Gepökelte “Emsländer Entenkeulen” auf Grünkohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.