Shepherd`s Pie mit Ziegenkäse und Parmesan Rezept Shepherd`s Pie mit Ziegenkäse und Parmesan Rezept

Shepherd`s Pie mit Ziegenkäse und Parmesan

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 30m

Der englische Klassiker für jeden Tag, ideal auch für die Resteverwertung

Zutaten

  • 400g Rinderbraten vom Vortag in Würfeln
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 4 El frisch geriebenen Parmesan
  • 400 ml Rinderbratensoße (Ev. Rinderfond aus dem Glas)
  • 4 mittelgroße, gepresste Kartoffeln
  • 2 El Butter
  • 2 Eigelbe
  • 3 El Milch
  • Etwas frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Den gewürfelten Rinderbraten mit der Soße oder dem Rinderfond

Schritt2

2 - 3 min. aufkochen, nachschmecken und in feuerfesten Förmchen, ersatzweise große Kaffee Tassen verteilen.

Schritt3

Die gekochten Kartoffeln grob stampfen und mit der Butter und dem Ziegenfrischkäse mengen.

Schritt4

Salzen, pfeffern und obenauf verteilen.

Schritt5

Die Eigelbe mit der Milch und dem Parmesan verrühren und das Pürrèe bestreichen. Für ca. 20 min. in den auf 170 ° C vorgeheizten Backofen (Mittlere Schiene) geben, goldgelb überbacken.

Schritt6

Anrichtevorschlag:

Schritt7

Gern serviere ich dazu einen frischen Chicorrèe Salat oder Endiviensalat in French Dressing.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Blätterteigschnecken mit Speck, Käse und Paprika

  • BBQ Steak Sandwich

    BBQ–Steak–Sandwich

  • Bürgerliche Wirsing-Speck-Quiche

  • Bigos von Schweinenacken,Schweinebauch und Cabanossi

  • Tacos Mexican-Style

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert