Fruchtiger Chili-Dip

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Zu gebackenem Gemüse wie Auberginen oder Zucchini, zum Grillen oder auch für Fondue

Zutaten

  • 2-3 scharfe Thai Chili, entkernt, fein gewürfelt
  • 1 TL fein gewürfelter Ingwer
  • 1 Tl fein gewürfelter Knoblauch
  • 2-3 Schalotten, fein gewürfelt
  • Etwas Thai-Basilikum
  • 1 TL Erdnussöl
  • 1 TL Sesamöl
  • 2 EL Fischsoße
  • 100 g Kirschkonfitüre
  • Einige Koriander Blättchen, gezupft

Zubereitungsart

Schritt1

Schritt2

Das Erdnuss - und Sesamöl bei mäßiger Temperatur erhitzen und die Schalotten, den Ingwer und die Basilikumblättchen sanft anschwitzen.

Schritt3

Mit der Fisch Sauce ablöschen und die Kirschkonfitüre dazu geben.

Schritt4

Kurz aufstoßen lassen, abkühlen lassen.

Schritt5

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 1
Rezept bewerten

1Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Zitronenbutter

  • Knoblauchbutter

  • Farmers Dip

  • Berliner Currywurst Sauce

  • Herzhaft-süßer Erdnussbutter-Dip zu vietnamesischen Sommerrollen

    Erdnuss-Dip Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.