Steinpilz-Bouillon mit Leberknödeln

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 30m

Der saisonale Klassiker, zünftig, schmackig, bayrisch

Zutaten

  • Für die Leberknödel:
  • 3 - 4 altbackene Brötchen nach Größe, in recht kleinen Würfeln
  • 1 Scheibe (100 g) Rinderleber, grob gewürfelt
  • 50 g fetter Speck, klein gewürfelt
  • 1/2 Tl frischer Majoran, gehackt
  • 30 g warme Butter
  • 1 Ei
  • 1 El Crème fraiche
  • 1 Msp. gemahlene Nelken
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Für die Steinpilz-Bouillon:
  • 15 g getrocknete Steinpilze, eingeweicht, in Streifen
  • 120 g frische Steinpilzen, geputzt, gesäubert, in Streifen
  • 1,5 l heller Kalbsfond aus dem Supermarkt
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Die Leberknödel:

Schritt2

Die Rinderleber und den Speck mit dem Stabmixer fein zerkleinern.

Schritt3

Die Butter schaumig rühren, das Ei und Creme fraiche glatt verrühren. Die Leber - Speckfarce dazu geben, salzen, pfeffern und den gehackten Majoran und die Brötchenwürfel unter heben, verkneten.

Schritt4

Erst einmal 1-2 Stunden, abgedeckt in den Kühlschrank stellen, durchziehen lassen.

Schritt5

Danach noch einmal durchkneten und mit feuchten Händen möglichst kleine Knödel formen.

Schritt6

In kochendes Salzwasser geben, kurz aufstoßen lassen , ca. 10 min. leise sieden garen.

Schritt7

Die Steinpilz-Bouillon:

Schritt8

Den Kalbsfond mit dem Einweichwasser und den getrockneten und frischen Steinpilzen 3 - 4 min. leise kochen lassen, nachschmecken.

Schritt9

Anrichtevorschlag:

Schritt10

In vorgewärmten Suppentellern mit 3 - 4 Knödeln anrichten und mit etwas frischem Majoran bestreuen.

Rezeptart: Tags:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Schweinshaxe vom Grill in Biersoße

  • Leckere Käsesuppe mit Kartoffelstroh

    Schmelzkäsesuppe mit Kartoffelstroh

  • Bayrischer Schweinsbraten von Schweinebauch

    Bayerischer Schweinsbraten von Schweinebauch

  • Bayrische Hausmacher-Brezeln

  • Grammel – Kartoffelknödel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.