Steak’n Bread

  • Portionen: 1
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Der schnelle, unkomplizierte Single – Snack, herzhaft, kernig

Zutaten

  • 1 großes, kross aufgebackenes Vollkorn Brötchen
  • 100 g Rinder - Steak
  • 1 Ei
  • 2 El frisches Avocado Fleisch
  • Etwas geputzter, aufgefrischter Rucola
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Das Vollkorn Brötchen knusprig aufbacken und in der Länge aufschneiden. "

Schritt2

2 El Avocado Fleisch mit einer Tischgabel zerdrücken, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, das Öl verrrühren.

Schritt3

Auf die untere Brötchen Hälfte streichen, einige Rucola Blätter darüber geben.

Schritt4

Das Steak salzen, pfeffern und zunächst auf jeder Seite etwas 15 Sek braten.

Schritt5

Zeitgleich eine zweite Pfanne mit etwas Butter aufsetzen und das Spiegelei in die kalte Pfanne schlagen.

Schritt6

Die Hitze erhöhen und sanft ohne braune Ränder braten, salzen, pfeffern.

Schritt7

Auf das Brötchen geben, noch etwas Rucola darüber und mit der zweite Brötchen Hälfte abschließen, sofort verzehren.

Schritt8

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • In Merlot pochiertes Rinderfilet mit Parmesan-Petersilien-Stampf

  • Spinat-Hackfleisch-Maultaschen im Kräutersud

  • Gefüllte Ente

  • Rindertatar asiatisch angemacht

  • Gänse-Sauce aus Gänseklein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.