Sie sind hier: » » »

Schepperlinge

  • Portionen: 6-8
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 30m
  • Fertig in 50m

Traditionell herzhaft oder auch süß, so oder so köstlich

Zutaten

  • 3 Kg geschälte Kartoffeln, fein gerieben
  • 3/4 Würfel frische Hefe, zerbröckelt
  • 1/4 L Milch
  • 8 gehäufte EL Mehl
  • 2-3 ganze Eier
  • Speckschwarte oder Schweineschmalz, alternativ Butterschmalz
  • Salz, Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Vorgehensweise in folgenden Schritten:

Schritt2

Der Schepperlinge-Teig:

Schritt3

Die Hefe in warme Milch mit dem Zucker geben.

Schritt4

Zum Mehl eine Prise Salz mischen und mit der Hefemilch zu einem glatten Teig durchwirken. Mit einem Küchentuch abgedeckt an einem warmen Ort "aufgehen" lassen.

Schritt5

In der Zwischenzeit die Kartoffeln fein reiben und auf einem Küchensieb abtropfen lassen.

Schritt6

Das Kartoffelwasser auffangen, absetzen lassen, abgießen,wird noch gebraucht.

Schritt7

Schritt8

Den Hefeteig noch einmal gut durchwirken. Die Eier, die geriebenen Kartoffeln und die Kartoffelstärke dazu geben und kräftig miteinander vermischen.

Schritt9

Die Bratpfanne mit der Speckschwarte ausstreichen (Geht auch mit Butterschmalz oder Öl) und pro Schepperling 1-2 El Masse dünn aufstreichen. Von beiden Seiten goldbraun backen.

Schritt10

Anrichtevorschlag:

Schritt11

Dazu reicht man in Hessen traditionell in der herzhaften Version Duckefett, aber auch Latwerge

Schritt12

oder Zwetschgen Marmelade in süßer Version.

Schritt13

Schritt14

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 1
Rezept bewerten

1Personen bewerteten dieses Rezept

[sociallocker]
Download PDF
[/sociallocker]
Verwandte Rezepte:
  • Flammkuchen mit Quark, Weintrauben, Haselnüssen und Speck

  • Frankfurter Pudding

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.