Sie sind hier: » » »

Scharfer Rauke Dip mit Chili

  • Portionen: 8-10
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 15m

Schmeckt zu gegrilltem Fleisch und Fisch, genau so gut wie zu Pasta, gebackenen Kartoffel oder als Salatsoße

Zutaten

  • 30- 40 g frische Rauke, geputzt, verlesen
  • Davon ca. 10 g grob gehackt
  • 1 kleine, rote Peperoni, in kleinen Würfelchen
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 1 El Olivenöl
  • 250 g Magerquark
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 1 Tl Zitronensaft, Salz

Zubereitungsart

Schritt1

Etwa 1/4 der Rauke Menge grob hacken, 3/4 in einen hohen Messbecher heben.

Schritt2

Die Knoblauchwürfelchen mit etwas Salz und einer breiten Messerklinge fein verreiben, zur Rauke geben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren.

Schritt3

Den Magerquark mit der Sahnejoghurt, Zitronensaft und den Chiliwürfelchen glatt rühren und beides vermengen.

Schritt4

Die grob gehackte Rauke unterheben und etwas Olivenöl darüber geben und

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Gewürzketchup

  • Bibbeliskäs

  • Rote Zwiebelmarmelade

  • Chutney mit Johannisbeeren

  • Baba Ganoush mit Joghurt und Petersilie

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.