Mango – Chutney mit Ingwer und Chili

  • Portionen: 5-6
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 45m
  • Fertig in 60m

Passt zu Vielem, “peppt jedes Gericht” auf

Zutaten

  • 2 feste Mangos ca. 750 g, in 2 cm großen Würfeln
  • 150 g brauner Zucker
  • 25 g Ingwer in kleinen Würfeln oder Streifen
  • 2 kleine rote Chilischoten in kleinen Würfeln oder Streifen
  • Saft von 3 Limetten und etwas Abrieb
  • 100 ml Apfelessig

Zubereitungsart

Schritt1

Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch herunter schneiden, dann würfeln.

Schritt2

Den Zucker in einem ausreichend großen Topf hellbraun karamellisieren und den Ingwer und Chili dazu geben hineingeben.

Schritt3

Mit dem Apfelessig und dem Limettensaft und Abrieb ablöschen, etwa 2 - 3 min. zusammenkochen, auflösen und die Mango Stücke zufügen. Bei kleiner Hitze und geöffnetem Deckel ca. 45 min. köcheln, Flüssigkeit nahezu reduzieren lassen.

Schritt4

In heiß ausgespülte Gläser füllen und sofort auf den Kopf stellen, damit sich ein Vakuum bilden kann.

Schritt5

Soll das Chutney länger verwahrt werden, die Gläser ca.15 mit in kochendem Wasser sterilisieren

Rezeptart: , Tags:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Gänse-Sauce aus Gänseklein

  • Rehschulter in Rotwein-Preiselbeere-Sauce mit geschmorten Waldpilzen

  • Hummer in Kräuter-Rotwein-Butter

  • Filet Mignon in Rotweinsauce

  • Wildfond / Wildjus selber machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.