Sie sind hier: » » »

Guacamole mit Chili und Kräuter Tomaten

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 15m

Als Beilage zu Fleisch, bei Grillfesten, zu Taquitos und Tortilla-Chips

Zutaten

  • 1 feste, aber vollreife Avocado
  • Saft 1 Limette, etwas Abrieb
  • ½ Bündchen Koriandergrün
  • 1 guter El gehackter Schnittlauch, Petersilie, Rosmarin
  • 1/2 grüne Chilischote, fein gewürfelt
  • 1 Schalotte, grob geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe in Scheiben
  • 3 El Olivenöl
  • Etwas Knoblauchsalz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 reife Tomate in 1/2 cm großen Würfeln

Zubereitungsart

Schritt1

Schritt2

Die Tomaten kurz abbrühen und häuten, entkernen und in Würfelchen schneiden. ("Tomate Concassèe")

Schritt3

Den Koriander waschen und zupfen, Chili entkernen und fein schneiden.

Schritt4

Die Avocados halbieren, den Kern entfernen und das Fleisch heraus heben.

Schritt5

Mit den Korianderblättchen, dem Chili, Knoblauch, der Schalotte und dem Limettensaft zunächst mit dem Zauberstab anmixen und mit dem Olivenöl „aufziehen“, weiter mixen.

Schritt6

Mit 1 Spritzer Balsamico nachschmecken und die Kräuter und Tomatenwürfel unterschwenken.

Rezeptart: Zutaten:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Mexikanische Eier „Huevos a la flamenca“

  • Tomaten – Chili – Salsa

  • Gewürzketchup

  • Bibbeliskäs

  • Rote Zwiebelmarmelade

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.