Gefülltes Huft – Steak mit Frischkäse – Peperoni Füllung

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 15m

Herzhafte Küche, wenn es einmal schnell gehen soll

Zutaten

  • 4 Stück, gut abgehangene, zarte Huft - Steaks à 180 g
  • (Geht auch mit Rumpsteaks)
  • 200 g Frischkäse (Gervais oder Philadelphia)
  • 5 - 6 Peperoni aus dem Glas, grob gewürfelt
  • 1/2 Bündchen Schnittlauch, gehackt
  • 2 El Pflanzenöl zum Braten
  • Etwas Cayenne, Salz
  • Einige Zahnstocher

Zubereitungsart

Schritt1

Die Huft Steaks zwischen 2 Klarsichtfolie etwa 3 - 4 mm dünn klopfen und auslegen.

Schritt2

Den Frischkäse mit dem Schnittlauch und Peperoni, verrühren und herzhaft bis scharf mit Cayenne abschmecken.

Schritt3

Jeweils 1/4 der Menge auf eine Hälfte streichen, verteilen und überklappen.

Schritt4

Vorn und seitlich mit Spießen verschließen, Salzen und pfeffern.

Schritt5

In heißem Pflanzenöl anbraten, Farbe nehmen lassen und von beiden Seiten insgesamt ca. 5 min. braten.

Schritt6

Dazu genügt mir ein großes, buntes Salatbouquet, herzhaft angemacht und warmes, krosses Brot.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Leckeres Cassoulet: Der französische Eintopf-Klassiker mit Bohnen und diversen Fleischsorten

    Hähnchen Cassoulet

  • Bayrischer Schweinsbraten von Schweinebauch

    Bayerischer Schweinsbraten von Schweinebauch

  • Gyoza: Traditionelle japanische Dumplings

    Gyoza

  • Putenbrust in Speck-Kräuter-Käse-Mantel

    Pouletbrust im Speck-Kräuter-Käse-Mantel

  • Leckerer Kalbsrollbraten mit Gemüse

    Kalbsrollbraten, herzhaft gefüllt mit Frühlingsgemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.