Sie sind hier: »

Der passende Wein für Ihr Menü – Unsere Weinempfehlung

By : | 0 Kommentare | On : November 26, 2014 | Kategorie : Blog, Infos & Hintergründe

Die Weinauswahl zum Essen wird oftmals bei der Vorbereitung außer Acht gelassen. Doch die passende Begleitung zum jeweiligen Gang kann das Menü perfekt abrunden und somit für ein harmonisches Geschmackserlebnis sorgen. Obwohl sich das Sprichwort “Dunkle Weine zu dunklem Fleisch und weiße Weine zu weißem Fleisch” bis heute durchgesetzt hat, lösen sich allmählich die Fesseln. Die wichtigste Grundregel lautet: Trinke, was dir schmeckt.

Den passenden Wein zum Essen zu finden ist allerdings oftmals schwierig. Die enorme Auswahl an verschiedenen Weinsorten erschlägt uns förmlich. Damit wir Ihnen etwas unter die Arme greifen können, haben wir eine exklusive Weinempfehlung für diverse Gänge und Speisen vorbereitet. So wird der nächste Einkauf ein Kinderspiel und Sie müssen nie wieder verzweifelt vor dem Weinregal stehen.

Weine für die Vorspeise

tomaten-suppe Aller Anfang ist schwer.
Der erste Gang leitet das Menü ein und sorgt für den ersten Gesamteindruck. Hier sollte jedes Detail stimmen und alle Komponenten miteinander abgestimmt sein. Natürlich lassen sich nicht alle Vorspeisen mit einer Weinempfehlung über den Kamm scheren.
Abhängig von den jeweiligen Zutaten lassen sich jedoch verschiedene, delikate Weine aus den gegebenen Vorschlägen wählen.

Vorspeisen mit Weinempfehlung

Vegetarische Blattsalate

Zu einem knackigen Blattsalat passt am besten ein frischer Grauburgunder oder ein Pinot Grigio.

Tomate-Mozzarella

Caprese gehört zu den Vorspeisen-Klassikern. Dazu passt ein Rosato Frizzante oder Riesling.

Antipasti

Italienische Antipasti sind würzig, herzhaft und verlangen nach einem passenden Wein wie zum Beispiel Grüner Veltiner oder Cava.

Minestrone

Die klare Gemüsesuppe harmoniert am besten mit Weißburgunder und Pinot Grigio

Vegetarische Cremesuppen

Cremesuppen sind bekanntlich etwas vollmundiger und so sollte auch der gereichte Wein sein. Grillo und Pinot Blanc eignen sich hervorragend als Begleiter.

Krusten- und Schalentiere

Zu Meerestieren wie Garnelen passen am besten edle Perlweine. Greifen Sie auf Prosecco oder Champagner zurück.

Räucherlachs

Geräucherter Lachs überzeugt durch sein herzhaftes Aroma. Dazu passt ein Grüner Veltiner oder Chablis.

Kaviar

Die edlen Rogen vom Stör werden in der Regel mit Champagner oder Prestige Brut Rosé gereicht.

Carpaccio vom Rind

Feines Rinder-Carpaccio harmoniert hervorragend mit Chardonnay und Pinot Grigio.

Weine für Pasta und vegetarische Hauptgerichte

nudeln-lachs Kommen wir zum Hauptgericht. Auch da gibt es verschiedene Komponenten und Zutaten, die Einfluss auf die Wahl nach einem passenden Wein nehmen.
Ein leichter Gang erfordert einen leichten Wein und eine deftige Speise benötigt einen ebenso starken Wein.
Ganz gleich ob Pasta, Risotto oder feines Gemüse: mit diesen Empfehlungen können Sie bei Ihren vegetarischen Gerichten nichts falsch machen.

Vegetarische Gerichte mit Weinempfehlung

Pasta in Tomatensoße

Fruchtige Tomatensoße passt hervorragend mit einem Carbernet Sauvignon oder Tempranillo.

Pasta in Sahnesoße

Pasta-Gerichte mit sanft-cremiger Sahnesoße verlangen nach spritzigem Chardonnay oder Cortese di Gavi.

Pasta in Öl

Nicht immer wird nach einer schweren Soße verlangt. Eine leichte Soße auf Öl-Basis harmoniert bestens mit Merlot Rosé und Teroldego.

Ratatouille

Gesund, knackig und reich an Gemüse. Ein würziges Ratatouille sollte stets mit Côtes du Rhônes oder Tempranillo kombiniert werden.

Pilzrisotto

Sämiges Risotto und Weißwein gehören einfach zusammen und Sauvignon Blanc und Sangiovese sind passende Begleiter.

Spargel

Zu frischem, knackigem Spargel wird gerne ein Chardonnay oder Garganega gereicht.

Weine passend zum Fisch

gratiniertes-lachsfilet Bei Fischgerichten denkt man direkt an Weißwein. Je nach Geschmack und Aroma muss auch die Weinsorte gut abgestimmt sein, da dieser sonst den Fisch übertönen könnte.
Der gewählte Wein sollte spritzig sein und eine leichte Säure besitzen. Abhängig von der Zubereitungsart kann dieser gerne etwas stärke ausfallen. Da beispielsweise gegrillter Fisch ein stärkeres Aroma aufweist als roher oder gedünsteter Fisch, verträgt die gegrillte Variante einen markanteren Wein.

Fischgerichte mit Weinempfehlung

Hummer

Frischer Hummer ist eibe feine Delikatesse, die nicht häufig auf den Teller kommt. Dazu passt ein spritziger Sauvignon Blanc oder Chardonnay.

Thunfisch

Thunfisch gehört zu den beliebtesten Fischsorten. Sein Aroma wird mit einem Spätburgunder oder Côtes du Rhône perfekt abgerundet.

Dorade

Ein feiner Riesling oder Sauvignon Blanc passt bestens zu einer würzigen Dorade.

Lachs

Gegrillt, gedünstet oder roh. Lachs gehört zu den Klassikern unter den Fischsorten und sollte mit einem Chardonnay oder Weißburgunder kombiniert werden.

Karpfen

Ein klassischer Karpfen harmoniert mit spritzigen Weißweinen wie Grüner Veltiner oder Chardonnay-Sauvignon.

Weine passend zum Fleisch

argentinisches Steak Deftig, würzig und aromatisch. Ein starkes Stück Fleisch benötigt auch eine ordentliche Begleitung.
Ähnlich wie beim Fisch ist auch hier das Aroma des Fleisches enorm wichtig für die richtige Wahl. Je stärker der Geschmack, desto kräftiger muss der Wein sein.
Meist handelt es sich bei Fleischgerichten um einen aromatischen Rotwein. Ganz gleich ob Geflügel, saftiges Steak, deftiger Braten oder feines Wild: wir haben den dazu passenden Wein für Sie ermittelt.

Fleischgerichte mit Weinempfehlung

Rind

Kräftiges Rind gehört mit starken Rotweinen wie Merlot und Chianti zusammen.

Lamm

Herbe Lammfilets harmonieren hervorragend mit Rioja und Cabernet Sauvignon.

Reh/Hirsch

Herbstliche Wildgerichte haben ein kräftiges Aroma, das nach ebenso kräftigem Rotwein verlangt. Greifen Sie auf Barolo und Spätburgunder zurück.

Geflügel

Das zarte, weiße Fleisch wird gerne mit Grauburgunder oder Riesling kombiniert.

Entenbrust

Primitivo und Côtes du Rhône sind eine passende Weinbegleitung für eine knusprige Entenbrust.

Gans

Der gewaltige Festtagsvogel sollte stets mit festlichem Pinot Noir oder Barolo serviert werden.

Schweinebraten

Ein deftiger Braten verlangt nach einem edlen Tropfen. Côtes du Rhône und Tempranillo sind eine hervorragende Wahl.

Weine passend zum Käse

käse Käse zum Wein? Das muss sein! Käse schließt bekanntlich den Magen und so lässt sich ein harmonisches Gänge-Menü perfekt abrunden, bevor die süße Nachspeise folgt.
Da meist eine komplette Käseplatte mit einer Vielfalt an verschiedenen Sorten gereicht wird, ist es schwierig sich für einen richtigen Wein zu entscheiden.
Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, finden Sie hier diverse Weine passend zum Käse.

Käse mit Weinempfehlung

Weichkäse

Weichkäse-Sorten wie Brie oder Camembert werden gerne mit Cabernet Sauvignon oder Grauer Burgunder gereicht.

Hartkäse

Manchego, Parmesan und diverse weitere Hartkäse-Sorten harmonieren mit kräftigen Weinen wie Merlot und Chardonnay.

Ziegenkäse

Würziger Ziegenkäse verlangt nach einer zarten Untermalung. Sorten wie Prosecco Frizzante und Pinot Grigio eignen sich hervorragend.

Blauschimmelkäse

Kräftiger Blue Cheese passt bestens mit Portwein oder Sauvignon Blanc.

Dessertweine

mousse-au-chocolat Der finale Gang eines jeden Menüs: das Dessert. Nachspeisen bilden die gesamte Abrundung und sorgen für einen letzten Gesamteindruck rückblickend auf das komplette Gänge-Menü.
Die süße Vollendung sollte nicht nur zu den restlichen Gerichten passen, sondern auch mit einem passenden Wein hervorragend harmonieren.
Ob fruchtiger Obstteller, sanfte Mousse oder aromatischer Kuchen: mit diesen Weinempfehlungen können Sie nichts falsch machen.

Nachspeisen mit Weinempfehlung

Cremes und Eierspeisen

Eine leichte Creme harmoniert hervorragend mit einem Sémillon oder Grüner Veltiner.

Früchte

Frisches Obst ist eine leichte Abrundung nach dem Essen. Mit aromatischem Portwein oder Riesling ein perfekter, letzter Gang.

Mousse au Chocolat

Die luftige Mousse aus Schokolade passt bestens mit süßlichem Gewürztraminer Auslese oder einer Beerenauslese zusammen.

Kuchen

Ein abschließendes Stück Kuchen sollte stets mit süßen Dessertweinen wie einem Grenache oder Muscadelle serviert werden.

Neben einem perfekten Dinner mit passender Weinbegleitung, spielen auch Ambiente und Deko eine wichtige Rolle. Verschaffen Sie sich einen Überblick und lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren.
Falls Sie sich neben diversen Weinsorten auch für Cocktails interessieren, dann empfehlen wir Ihnen unseren Artikel über die beliebtesten Cocktails.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Dinner und einen guten Appetit!
Ihr Team von Gekonnt Gekocht

Inhalte teilen!
Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.