Sie sind hier: » » »

Überbackener Ziegenkäse mit Apfel und Thymian

  • Portionen: 6
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 15m

Herzhaft, fruchtig mit leichter Thymian Note

Zutaten

  • 120 g Ziegenkäse / 1 Rolle, in 1 cm dicken Scheiben
  • 2 geschmackvolle Äpfel mit ausgestochenen Kerngehäude, in 1 cm dicken Scheiben
  • 2 El Zitronensaft
  • 6 Scheiben Vollkorntoast, 7 cm rund ausgestochen
  • 6 Stiele frischer Thymian, gezupft, gehackt
  • 1 Tl brauner Zucker
  • 2 Tl kalte Butter
  • Frisèe Salat zum Garnieren

Zubereitungsart

Schritt1

Die ausgestochenen Toastscheiben nebeneinander in eine ausreichend große, ausgebutterte Auflaufform legen. Darauf jeweils 1 Apfelscheibe geben und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Schritt2

Dann folgt 1 Käsescheibe,darüber etwas frisch geriebenem Pfeffer, gehacktem Thymian und brauner Zucker.

Schritt3

Schritt4

Einige kleine Butterflöckchen darüber verteilen, für ca. 15 min. auf der obersten Schiene des auf 200 ° C vor geheizten Backofens schieben, goldbraun überbacken.

Schritt5

Mit einigen angemachten Frisèe Blättchen reichen.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

[sociallocker]
Download PDF
[/sociallocker]
Verwandte Rezepte:
  • Hausgemachte Butterkaramellbonbons

  • Hausgemachter Früchteriegel

  • Vegane vietnamesische Frühlingsrollen

  • Flammkuchen mit Quark, Weintrauben, Haselnüssen und Speck

  • Schnelle, gefüllte Champignons für jeden Tag

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.