Sie sind hier: » » »

Zwiebel – Bier – Majoran – Sauce

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Bodenständig – holsteinisch, zu kurz Gebratenem wie Schweinefilet, Steaks oder auch Braten, etc.

Zutaten

  • 2 mittelgroße Zwiebeln in Würfel
  • 1/4 l brauner Bratensaft
  • 1/4 l helles Bier
  • 2 Stiele frischer Majoran, gezupft, gehackt
  • 1 El Schnittlauch, gehackt
  • Etwas Butterschmalz zum Braten
  • Salz, Rosenpaprika, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Das Kurzgebratene kräftig anbraten, von beiden Seiten Farbe nehmen lassen, heraus nehmen und saftig - rosa im Backofen ausruhen, durchziehen lassen.

Schritt2

Der Ansatz:

Schritt3

Die Zwiebeln in die gleiche Pfanne mit Rosenpaprika anschwitzen und mit dem Bier und dem Bratensaft aufgießen. Ca. 3 - 4 min. auf die benötigte Menge reduzieren lassen.

Schritt4

Mit frisch gemahlenem Pfeffer und dem gehackten Majoran abschmecken

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Mexikanische Teufelssauce

  • Brauner Kalbsfond „Fond de veau brun“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.