Senf – Kapernbutterbutter mit frischen Kräutern

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Zu gebratenem Fisch oder auch verlorenen / gekochten Eiern

Zutaten

  • 80 g - 100 g Butter
  • 1 gehäufter Tl kleine Murcia Kapern
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 El grober, körniger Senf
  • 1 El mittelscharfer Senf
  • 1 El gehackte Petersilie, gehackt
  • 1 El Schnittlauch, gehackt
  • 1 El frischer Kerbel, gehackt
  • 50 ml Weinessig
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Die Butter aufschäumen, etwas bräunen "nussig" werden lassen, ergibt einen tollen Geschmack.

Schritt2

Die Zwiebel glasig angehen lassen und die Kapern dazu geben. 2 - 3 min. schwitzen. Den Senf dazu geben, mit dem Schneebesen verrühren, aufschäumen lassen. Kurz vor dem Servieren salzen und pfeffern und die gehackten Kräuter dazu geben.

Schritt3

Üppig über den Fisch geben.

Rezeptart: Tags: , ,
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Zitronenbutter

  • Jakobsmuscheln in Vanillebutter und Tomatenrisotto

    Jakobsmuscheln in Vanillebutter und Tomatenrisotto

  • Sauce Hollandaise mit Trüffel

    Trüffel – Hollandaise

  • Sauce Hollandaise mit Trüffel

    Sauce Hollandaise, der edle “Klassiker”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.