Sie sind hier: » » »

Rum – Sahne

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 2m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 7m

Zu norddeutschen Desserts wie z. B. Assam Teeparfait, roter Grütze oder Apfelkuchen

Zutaten

  • 1/4 l geschlagene Sahne
  • 1 Tl Puderzucker
  • 3 cl Rum
  • 1/2 Tütchen Sahnesteif, wenn die Rum - Sahne länger "stehen" soll

Zubereitungsart

Schritt1

Vorgehensweise in folgenden Schritten;

Schritt2

Die geschlagene Sahne mit dem Puderzucker süßen, mit etwas Sahnesteif stabilisieren und den Rum unterrühren.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Schokoladen Souffle mit Cognac

  • Fruchtiger Eierlikör, einfach hausgemacht

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.