Mojo Rojo

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Zu kanarischen Kartoffeln, gegrilltem Fleisch und Fisch, Gemüse, Baguette oder Ciabatta Brot

Zutaten

  • 1 Scheibe Toastbrot ohne Rinde, grob gewürfelt
  • 1 - 2 rote Chilischote, grob gewürfelt, nach eigenem Geschmack
  • 1 frische, rote Paprikaschote, gewaschen, entkernt, in groben Würfeln
  • 2 Knoblauchzehe, grob gewürfelt
  • 2 Tl Rotweinessig
  • 4 El gutes Olivenöl
  • Saft 1 Limette, etwas Abrieb
  • 1 Tl Kreuzkümmel, kein Kümmel
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Salz, 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die vorbereiteten Paprika - und Chiliwürfel mit den Toastbrot, Knoblauch, Limettensaft, den Gewürzen, Essig und Olivenöl mit dem Stabmixer pürieren, bis eine sämige Paste entstanden ist. Mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle, Salz, 1 Prise Zucker abschmecken.

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 1
Rezept bewerten

1Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Gänse-Sauce aus Gänseklein

  • Rehschulter in Rotwein-Preiselbeere-Sauce mit geschmorten Waldpilzen

  • Hummer in Kräuter-Rotwein-Butter

  • Filet Mignon in Rotweinsauce

  • Wildfond / Wildjus selber machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.