Röstzwiebelbutter

  • Portionen: 8
  • Vorbereitungszeit: 0m
  • Zubereitungszeit: 0m
  • Fertig in 0m

Schmeckt zu Kurzgebratenem und Gegrilltem, Baked Potatos, zu knusprigem Brot

Zutaten

  • 250 g weiche Butter
  • 50 Gramm Röstzwiebeln aus dem Supermarkt
  • Etwas Zitronenabrieb
  • Salz , Pfeffer aus der Mühle
  • Vorgehensweise in folgenden Schritten:
  • Die weiche Butter mit dem Schneebesen schaumig rühren, herzhaft pfeffern und salzen.
  • Die Röstzwiebeln unter heben, als Rolle gleichmäßig auf Klarsichtfolie geben.
  • Oder aus einem Spritzbeutel mit Sterntülle, kleine Rosetten auf einen flachen Teller spritzen.
  • In den Kühlschrank oder ins Tiefkühlfach stellen, fest werden lassen.
  • Lässt sich gut ein paar Tage im Kühlschrank verwahren.

Zubereitungsart

Es wurden keine Arbeitsschritte gefunden!

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Zitronenbutter

  • Jakobsmuscheln in Vanillebutter und Tomatenrisotto

    Jakobsmuscheln in Vanillebutter und Tomatenrisotto

  • Sauce Hollandaise mit Trüffel

    Trüffel – Hollandaise

  • Sauce Hollandaise mit Trüffel

    Sauce Hollandaise, der edle “Klassiker”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.