Norddeutscher Sanddorncreme Kelch mit marinierten Birnen

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Althergebracht, traditionell, sprichwörtlich eine “wahre Vitaminbombe”

Zutaten

  • 200 ml Sanddornsirup aus dem Bio-Laden oder Reformhaus
  • 450 g geschmackvolle Birnen in kleinen Würfeln (ca. 3 Stück)
  • Mark 1Vanilleschote
  • 50 g Honig
  • 200 ml trockener Weisswein
  • 50 ml Williams Birnengeist
  • 360 g Naturjoghurt
  • 2 dl Sanddornsirup
  • 150 ml geschlagene Sahne
  • 2 El Zitronensaft

Zubereitungsart

Schritt1

Die geschälten, entkernten Birnen in kleine Würfel schneiden und sofort mit Zitronensaft marinieren.

Schritt2

Das Vanille Mark und die Schote mit dem Honig und dem Weißwein aufkochen. Ca. 5 min. leise reduzieren lassen; die Schote wieder entfernen.

Schritt3

Die Birnenwürfel dazu geben, einmal kurz aufstoßen, dann auskühlen lassen und den Williams Birnengeist zufügen.

Schritt4

In der Zwischenzeit den Joghurt mit dem Sanddornsirup verrühren, mit Zitronensaft abschmecken und die geschlagene Sahne unter heben.

Schritt5

Anrichtevorschlag:

Schritt6

Zunächst 1 El Birnenwürfel in die Kelche geben, darüber folgt eine Schicht Sanddorncreme.

Schritt7

Vorgang wiederholen, mit einer Birnenschicht beenden, 1 Stunde kalt stellen, erst dann servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Biskuit-Roulade aus Lübeck

    Lübecker Biskuit-Roulade mit weißer Schokolade, Marzipan und Konfitüre

  • Sanddorn – Marmelade

  • Lübecker Marzipan Mousse mit Orange

  • Labskaus-Burger

  • Lübecker Zwetschgenkuchen vom Blech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.