Helle Sherry – Morchel – Sauce

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Zu zartem Geflügel oder Kalbfleisch

Zutaten

  • 30 g gleichmäßig große Spitzmorcheln, gewaschen, eingeweicht
  • 1 Gläschen heller Geflügelfond aus dem Supermarkt
  • 1/2 Becher Sahne
  • 1/2 Becher Creme fraiche
  • 4 cl trockener Sherry
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • Salz, Pfeffer, etwas geriebene Muskatnuss
  • 1 Tl Mehl
  • 1 El Butter
  • Knoblauchsalz, weißer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Zunächst die Spitzmorcheln abspülen und mit Wasser bedecken, 15 min. einweichen. Danach gut ausdrücken, ev. wenn zu groß, grob hacken, das Einweichwasser verwahren.

Schritt2

Die Zwiebeln und die Morcheln in der Butter glasig anschwitzen und 1 Tl Mehl darüber stäuben. Den Geflügelfond und das Einweichwasser aufgießen, verrühren und 5 - 6 min. köcheln lassen.

Schritt3

Sahne und Creme fraiche zufügen und alles auf die benötigte Menge einkochen lassen.

Schritt4

Den Sherry zufügen, nachschmecken.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hähnchen mit Wermut und Trauben in Estragonsahne

  • Lachs im Wirsingmantel mit Prosecco – Sauce

  • Lachsfilet im Blätterteig mit Prosecco – Schaum

  • Béchamelsauce Basisrezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.