Feigen – Aprikosen – Senf, hausgemacht

  • Portionen: 5-6
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 20m

Pikant – fruchtig, immer besser als fertig gekauft, passt zu Geflügel und Wild

Zutaten

  • 6 frische, feste Feigen, geschält, grob gewürfelt
  • 100 ml Orangensaft
  • Abrieb 1 Orange
  • 100 g Aprikosenkonfitüre
  • Je 2 Tl grober und mittelscharfe Senf
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Die Feigenwürfel mit dem Orangensaft und Abrieb und der Aprikosenkonfitüre ca. 15 min. leise köcheln lassen.

Schritt2

Abkühlen lassen und beide Senfsorten verrühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken.

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 1
Rezept bewerten

1Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Gänse-Sauce aus Gänseklein

  • Rehschulter in Rotwein-Preiselbeere-Sauce mit geschmorten Waldpilzen

  • Hummer in Kräuter-Rotwein-Butter

  • Filet Mignon in Rotweinsauce

  • Wildfond / Wildjus selber machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.