Estragon – Senfsoße

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 6m
  • Fertig in 16m

Zu Kalbsnieren und gedünstetem Fisch

Zutaten

  • ½ Bündchen frischer Estragon, gezupft, gehackt
  • 2 Schalotten, fein geschnittene
  • 1 - 2 El Dijon - Senf nach Geschmack
  • 100 ml braune Kalbsbraten - Jus aus dem Supermarkt
  • 50 - 60 g Butter
  • 1 Tl Mehl
  • 50 ml trockener Weißwein
  • 50 ml Sahne
  • Knoblauchsalz und Pfeffer aus der Mühle, ev. 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Der Ansatz:

Schritt2

Die Schalotten in etwas Butter glasig anschwitzen,1 Tl Mehl glatt rühren und den Senf dazu geben.

Schritt3

Mit Weißwein und der Kalbs Jus aufgießen, 4 - 3 min. köcheln lassen, nachschmecken.

Schritt4

Kurz vor dem Servieren den gehackten Estragon unter schwenken, ev. noch 1 El geschlagene Sahne unterheben.

Schritt5

, .

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Gänse-Sauce aus Gänseklein

  • Filet Mignon in Rotweinsauce

  • Wildfond / Wildjus selber machen

  • Wild Sauce „Sauce Gibier“

  • Pflaumensauce mit gerösteten Zwiebeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.