Treif

Oder auch Treife ist ein Ausdruck aus den jüdischen Speisegesetzen, der sich hauptsächlich
auf nicht zum Verzehr geeignetes Fleisch bezieht und von der Tora explizit als nicht koscher benannt wird.

Rezepte zum Begriff 'Treif'

Feldsalat in Kartoffeldressing

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (3.8 / 5)

Herrlich italienisch! Der schnelle, leckere Feldsalat mit Speckstreifen, Croutons und geriebenem Pecorino.

Weiterlesen

Nüssli-Salat in Kartoffeldressing mit Champignons und Pinienkernen

Bewertung: (5 / 5)

Ein leckerer Nüssli-Salat für jeden Tag - unkompliziert, schnell und lecker! Wunderbar passend für die ...

Weiterlesen

Leipziger Lerchen

Bewertung: (5 / 5)

Die leckeren Makronentörtchen Leipziger Lerchen werden aus Mürbeteig zubereitet und bestehen aus einer Füllung ...

Weiterlesen

Kirschkonfitüre

Rezeptart:
Bewertung: (5 / 5)

Kirschkonfitüre, oder Kirschmarmelade selber machen, um und einen Vorrat für den Winter anzulegen macht Sinn ...

Weiterlesen
Rheinischer Döppekuchen mit Speck

Döppekuchen

Rezeptart:
Bewertung: (4.7 / 5)

Rheinischer Kartoffelauflauf mit Tradition, beliebt wie eh und je

Weiterlesen

Vogerlsalat mit knusprigen Speckstreifen

Rezeptart: ,
Bewertung: (4.5 / 5)

Ist ein Bayrischer Wirtshaus Klassiker, der gut zum Backhendl oder Wiener Schnitzel passt. Hier nun ...

Weiterlesen

Rindfleisch – Souvlaki mit Zucchini und Parma Schinken

Bewertung: (4.3 / 5)

Etwas Edles für die Grillsaison, toll, lecker, einfach und schnell gemacht

Weiterlesen

Kalbsleberstreifen „Venezianische Art“ mit Thymian – Rosmarin Polenta

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Schnelle, unkomplizierte italienische Küche für Innereien Liebhaber

Weiterlesen

Canapèes mit Mango-Chilistreifen, Mandeln und Gänsebrust

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

[ingredients] [method]

Weiterlesen

Canapèes mit Hummer auf Mangostreifen

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Edel, stimig und soo... lecker

Weiterlesen