Sie sind hier: »

Kräuter der Provence

Oder auch “Herbes de Provence” sind Kräutermischung aus südfranzösischen Wildkräutern. Besteht im Wesentlichen aus: Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Salbei, Oregano, Lavendel und wildem Bohnenkraut.
Die Kräuter werden frisch gemischt und kommen in der Regel gefriergetrocknet in den Handel. Man findet sie auch in Form von Würzessig und Würzöl.

Rezepte zum Begriff 'Kräuter der Provence'

Rotbarbenfilet mit Kräutern gebraten

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (4 / 5)

Warum nicht einmal ein Rotbarbenfilet? Lecker mit Kräutern gebraten, gefüllter Fenchellöffel und Pernodbutter. Schnell zu ...

Weiterlesen

Kräuter der Provence, hausgemacht

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Hausgemacht einfach besser und preiswerter

Weiterlesen

Fischfilet mit Kartoffel-Oliven-Haube und Provence Kräuter Sahne

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (0 / 5)

Aus dem Backofen, mit mediterraner Note und vielen Kräutern, überraschend schnell und einfach

Weiterlesen

Bunter Meeresfrüchte Spieß mit Provencealische Kräutern

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Zu Grillfesten, einfach eine Wucht, da kommen Urlaubserinnerungen hoch

Weiterlesen

Provencealische Kartoffelspalten mit Chili – Tomaten – Kräuterdip

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Herzhaft für jeden Tag, passt auch gut zu Kurzgebratenem

Weiterlesen

Schnelle Tomaten-Aprikosen-Suppe mit Kräutern der Provence

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Fruchtig - herzhaft, auch als sommerlich erfrischende Kaltschale

Weiterlesen

Tomaten-Avocado Salat mit Olivenstreuseln

Bewertung: (0 / 5)

Egal ob als sommerlicher Salat oder frische Beilage zum Fleisch: der Tomatensalat passt immer. Doch die einfache ...

Weiterlesen