Warme Speckvinaigrette

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Passt gut zu angemachtem Wintergemüse und Kartoffelsalat

Zutaten

  • 100 g durchwachsener Specktranchen, fein gewürfelt
  • 2 El Rapsöl
  • 2 El Weißwein Essig
  • 1 El Meerrettichpaste, aus der Tube oder aus dem Glas
  • 2 El Schnittlauch, gehackt
  • Knoblauchsalz, Pfeffer, aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Den Speck sehr fein würfeln und in einer Bratpfanne mit dem Rapsöl knusprig ausbraten.

Schritt2

Zurückziehen, mit dem Essig ablöschen, den Meerrettich und Schnittlauch unterrühren.

Schritt3

Mit Knoblauchsalz, frisch gemahlenem Pfeffer und ev. mit einer Prise Zucker abschmecken.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Tomaten selber einlegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.