Spargel Consommè mit Krebsschwänzen

  • Portionen: 6-8
  • Vorbereitungszeit: 25m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 35m

Was macht man in der Spargelzeit nur mit dem Spargelfond?

Zutaten

  • Für die Consommè:
  • ½ l fettfreie Hühnerbrühe selber gekocht oder aus dem Glas
  • 1/2 l etwas reduziertes Spargelwasser
  • 1/4 l trockener Weißwein
  • ½ Chili Schote
  • Salz, Pfeffer, etwas geriebene Muskatnuss
  • Für die Einlage:
  • 250 g Krebsschwänze (Geht auch mit Shrimps oder Krabben)
  • 2 vollreife Tomaten in kleinen Würfeln
  • 100 g weißer Spargel
  • 100 g grüner Spargel
  • Etwas gezupfter, frischer Kerbel

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitungen:

Schritt2

Den Spargel herkömmlich schälen, (Den „Grünen nur im unteren Drittel“)

Schritt3

Zunächst die Schalen in gesalzenem Wasser 4 - 5 mi. auskochen, Schalen wieder entfernen. Erst jetzt den Spargel „al dente“ kochen, kalt abschrecken und in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt4

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, kalt abschrecken, abziehen und die Kerne entfernen. In kleine Würfel schneiden (Tomate concassèe)

Schritt5

Der Ansatz:

Schritt6

Etwas Spargelwasser auf einen 1/2 l reduzieren und mit der Hühnerbrühe und dem Weißwein mischen.

Schritt7

Erhitzen und eine halbe Chili Schote ca. 10 min. „ausziehen“ lassen. Mit Salz, Pfeffer und ein wenig geriebener Muskatnuss nachschmecken..

Schritt8

Anrichtevorschlag:

Schritt9

Die Krebsschwänze, den grünen und weißen Spargel und die Tomatenwürfel und die Krebsschwänze gleichmäßig, in schönen, großen Suppentellern oder Tassen verteilen.

Schritt10

Die Consommè aufgießen, mit frischem Kerbelblättchen garnieren.

Schritt11

Eine tolle, jahreszeitliche Suppe in den Farben des Frühjahrs.

Durchschnittliche Bewertung

(4.2 / 5)

4.2 5 5
Rezept bewerten

5Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Wildfond / Wildjus selber machen

  • Hühner-Curry-Champignon-Lauch-Suppe

  • Hausgemachte Hühnerbrühe

    Klare Hühnerbrühe und Fonds einwecken/einkochen

  • Leckere Bouillabaise mit Fischen aus dem Mittelmeer

    Bouillabaisse

  • Klare Pilzsuppe mit Blätterteighaube schön angerichtet in Förmchen

    Klare Pilzsuppe unter der Blätterteighaube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.