Brunch

Kunstwort aus dem englischen, setzt sich aus Breakfast (Frühstück) und Lunch (Mittagessen) zusammen und ist aus warmen und kalten Speisekomponenten des Frühstücks und des Mittagessen zusammen gestellt. Kann sich vom Vormittag bis zum frühen Nachmittag erstrecken.

Rezepte zum Begriff 'Brunch'

Eggs Benedict

Küche:
Bewertung: (5 / 5)

Für ein tolles angelsächsisches, amerikanisches Frühstück oder auch Brunch

Weiterlesen

Bratwürstchen, fränkisch

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Dürfen bei keinem Brunch oder Stehempfang fehlen

Weiterlesen
Selbstgemachtes, gesundes Müslibrot

Müslibrot

Bewertung: (5 / 5)

Müslibrot ist eine außergewöhnliche Variante des Mehrkornbrotes. Für Liebhaber von selbstgebackenem Brot ist es ...

Weiterlesen
Leckeres französisches Frühstück mit Croque Madame, der französischen Variante des Sandwiches

Croque Madame

Bewertung: (5 / 5)

Croque Madame ist die französische Variante des Sandwiches, aber eleganter, raffinierter, gehaltvoller - eben französisch. ...

Weiterlesen

Kräuter – Buttermilchbrötchen

Bewertung: (5 / 5)

Kaum eine Nation liebt Brot so sehr, wie wir Deutschen. Deutschland liefert eine enorme Brotvielfalt ...

Weiterlesen

Osterzopf hausgemacht mit Rosinen

Bewertung: (5 / 5)

Der klassische Begleiter beim Brunchen oder Kaffeetrinken, einfach, hausgemacht

Weiterlesen

Trüffel – Rahmrührei

Bewertung: (4 / 5)

Das Rezept für eine edle "de Luxe" Zubereitung: Trüffel mit Rührei sollte auf keinem Brunch ...

Weiterlesen

Kaviar – Rahmrührei

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Der edle, tolle Snack auf jedem Brunch Buffett

Weiterlesen
Hefeteiggebäck Pogatschen

Scones mit Rum und Rosinen

Bewertung: (0 / 5)

Das wohl beliebteste englische Gebäck: Scones. Egal ob zum Brunch oder zum Nachmittags-Kaffee - mit ...

Weiterlesen

Pikant – herzhafte Balkan – Hackschnecken

Bewertung: (0 / 5)

Ein knusprig, herzhafter Snack, der sich für Vieles eignet. Zum Beispiel für "Zwischendurch", als Fingerfood, ...

Weiterlesen