Sie sind hier: » » »

Schokoladentorte mit Orangen

  • Portionen: 10-12
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 45m

Die Schokotorte hat ein einfaches Rezept und baut auf einem einfachen Rührteigboden auf, der in gut 10-12 Minuten selbst herstellbar ist. Er wird dazu verwendet die Torte 3-lagig mit einer Füllung aus Orangen aufzubauen.
Die Füllung selbst bestehend aus Orangenabrieb und Saft wird mit Gelantie angesetzt. Zusätzlich werden die verbliebenen Früchte filitiert und abschließend als Garnierung auf die Schokoladenglasur aufgetragen. So entsteht in kurzer zeit eine einfache Schokoladentorte.

Zutaten

  • Für den Rührteigboden einer 26 cm großen Springform
  • 150 g Mehl, gesiebt, mit 3 EL Speisestärke, 1 Prise Salz und 1 guten TL Backpulver gemischt
  • 175 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 3 ganze Eier
  • Saft 1 Zitrone
  • Für die Füllung
  • 9 Blatt weiße Gelatine, kalt eingeweicht
  • 3 Orangen ausgepresst, (etwa ¼ l) mit 75 ml Zitronensaft gemischt
  • 100 g Zucker
  • 5 Orangen - davon 2 filiert, auf Küchenkrepp abgetropft, Abrieb von 1 Orange
  • 3-4 El Orangenlikör (Grand Marnier oder Cointreau)
  • 200 g Zartbitterkuvertüre, grob gehackt, geschmolzen
  • 800 g geschlagene Sahne
  • Gehobelte Zartbitterschokolade für die Garnitur
  • Etwas Puderzucker

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen auf höchste Stufe vor heizen, die Springform ausfetten und mit Mehl ausstäuben; die Kuvertüre auf einem heißen Wasserbad schmelzen.

Schritt2

Der Rührteigboden
Das Speisestärke- Mehl mit dem Backpulver, dem Zucker, Zitronensaft und den Eiern zu einem glatten Teig verrühren.

Schritt3

In die Springform geben und auf der mittleren Schiene 6-7 Minuten backen.

Schritt4

Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und waagerecht in 3 Böden schneiden. Mit Orangenlikör beträufeln und dick mit der flüssigen Kuvertüre einstreichen, etwas antrocknen lassen.

Schritt5

Die Füllung Die gut ausgedrückte Gelatine in 2 El Saft erhitzen, auflösen; im übrigen Saft mit dem Orangenabrieb und dem Zucker verrühren. Zunächst kalt stellen, gelieren lassen.

Schritt6

Die geschlagene Sahne in 2 Schritten locker-luftig unterheben.

Schritt7

1/3 der Menge auf dem ersten Boden verteilen, den Vorgang mit den übrigen 2 Böden wiederholen, etwas obenauf verstreichen. Zunächst mit Klarsichtfolie in den Kühlschrank stellen, 2-3 Stunden durchkühlen lassen.

Schritt8

Vor dem Servieren gleichmäßig mit den Orangenfilets belegen, mit gehobelter Schokolade, dann mit Puderzucker bestreuen und nur noch genießen.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Sanddorn Torte

  • Mousse au Chocolat – Torte auf Schwarzwälder Art

  • Amerikanischer Swirl – Cheesecake

  • Tarte au Chocolat auf Mandelboden

  • Erdbeertorte mit Frischkäse

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.