Sie sind hier: » » »

Pilz – Cannelloni

  • Portionen: 8
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 35m

Zu edlen, klaren Suppen, sehen toll aus, schmecken hervorragend, einfach und schnell gemacht

Zutaten

  • 4 Lasagne Blätter aus dem Supermark
  • 300 g frische Pilze, geputzt, gesäubert, klein gehackt
  • (Nach Angebot und Marktlage, z. B. Champignons, Pfifferlinge, Shiitake Pilze, Steinpilze etc.)
  • 2- 3 Schalotten oder 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 30 g Butter
  • 2 EL Petersilie oder 2 El Schnittlauch, gehackt
  • 50 g Parmesan, frisch gerieben
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Schritt2

Die Lasagne Blätter in kochendem Salzwasser „bissfest“ garen.

Schritt3

Mit einer Schaumkelle heraus nehmen, kalt abschrecken und auf Küchenkrepp auslegen.

Schritt4

Die Schalotten / Zwiebeln mit dem Knoblauch in der Butter anschwitzen und die gehackten Pilze dazu geben. 3 – 4 min. zusammen schmoren lassen.

Schritt5

Etwas abkühlen, den Parmesan und die Petersilie unter mischen.

Schritt6

Salzen, pfeffern und auf die Lasagne Blätter streichen.

Schritt7

Aufrollen und in 3 cm große Stücke schneiden.

Schritt8

Anrichtevorschlag:

Schritt9

In vorgewärmte tiefe Suppenteller setzen und mit der heißen Consommé aufgießen, mit Schnittlauch bestreut zu Tisch geben.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Herzhafte Crêpe-Schnecken

  • Party Brötchen mit Tomaten und Basilikum

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.