Gebackener Käsekuchen, einfach und schnell

  • Portionen: 10
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 1:30 h
  • Fertig in 1:50 h

Einfach und schnell für jeden Tag, unaufwendig

Zutaten

  • (Ausreichend für eine Springform)
  • Für den Boden:
  • 12 Scheiben Zwieback, grob gerieben
  • 50 g Butter
  • 3 El Zucker
  • Die Käsekuchenmasse:
  • 4 Eier
  • 600 g Frischkäse, Doppelrahm
  • 200 ml saure Sahne
  • 150 g Zucker
  • Saft und Abrieb von 1 Zitrone
  • 4 El Speisestärke
  • 1 Tl Backpulver
  • 2 - 3 El Semmelbrösel oder Panierbrot
  • Etwas Butter zum Ausfetten

Zubereitungsart

Schritt1

Zunächst die Springform ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen und den Backofen auf 150° C vorheizen.

Schritt2

Der Boden:

Schritt3

Die Zwiebackbrösel mit der Butter und dem Zucker glatt verarbeiten, verkneten und gleichmäßig in der Springform verteilen, hineindrücken.

Schritt4

Die Käsekuchenmasse:

Schritt5

Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker 5 - 6 min schaumig rühren.

Schritt6

Die Speisestärke, Backpulver, Zitronensaft - und Abrieb dazu geben, dann folgten der Frischkäse und die saure Sahne.

Schritt7

Nunmehr die Masse mit dem steif geschlagenem Eiweiß „auflockern“, in zwei Schritten unterheben.

Schritt8

Die Masse auf dem vorbereiteten „Zwiebackboden“ verteilen un für 90 min. in den Backofen schiebe. Goldbraun herausbacken, danach auskühlen lasen und mit Staubzucker bestreuen.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Portugiesische Orangen-Natas

  • Portugiesische Kaffee Natas

  • Geriebener Obstkuchenteig

  • Amerikanischer Swirl – Cheesecake

  • Weintrauben Strudel Rezept

Rezept Kommentare

Loading Facebook Comments ...

Comments (2)

  1. verfasst von falkensteiner waltraud on 10/12/2015

    für gebackener käsekuchen braucht es bitte wieviel eier

    • verfasst von Ralph Grundmann on 11/12/2015

      Hallo Frau Falkensteiner,

      Für die Käsekuchen-Masse benötigen Sie 4 Eier!

      Viele Grüße

      Das GekonntGekocht Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.