Marinierte Mozzarella-Tomaten Spieße

Leckere Büffel Mozzarella mit Tomaten am Spieß
  • Portionen: 8
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 15m

Mozarella-Tomaten Spieße eignen sich wunderbar als frischer Partysnack oder aber auch einfach für zwischendurch. Das Chili-Knoblauch-Dressing verleiht den Spießen den besonderen würzigen Pfiff. Als edle Variante benutzen Sie gern Büffelmozarella. Dieser ist feiner im Geschmack und punktet mit seiner cremigen Konsistenz. Mit nur 5 Minuten Vorbereitungszeit ist der frische Mozzarella-Tomatenspieß ein unschlagbarer Leckerbissen. Wie auf dem Foto zu erkennen, macht der Spieß garniert mit Basilikumblättern und Balsamico-Muster auch optisch viel her!

Zutaten

  • Kleine Kirschtomaten
  • Kleine Mozzarella Kügelchen
  • Etwas frischer Basilikum
  • Etwas Chili Schote, fein gewürfelt
  • Frischer Knoblauch, fein gewürfelt
  • Etwas Olivenöl
  • Etwas Balsamico
  • Gewürze

Zubereitungsart

Schritt1

Jeweils 2 Mozzarella Kügelchen und zwei kleine Kirschtomaten abwechselnd mit 3 Basilikumblätter auf einen Spieß / Zahnstocher stecken.

Schritt2

Den fein gewürfelten Knoblauch, Chili Schote, etwas Balsamico, frisch gemahlenem Pfeffer und etwas Olivenöl zu einem pikanten Dressing mischen und die Spießchen damit marinieren.

Durchschnittliche Bewertung

(4.2 / 5)

4.2 5 5
Rezept bewerten

5Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Klare Pilzsuppe mit Blätterteighaube schön angerichtet in Förmchen

    Klare Pilzsuppe unter der Blätterteighaube

  • Zitronengrasssüppchen mit Jakobsmuscheln

    Zitronengrassüppchen mit Jakobsmuscheln und Ginschaum

  • Gyoza: Traditionelle japanische Dumplings

    Gyoza

  • Klassische italienische Brotstangen (besonders lecker mit Pesto)

    Pestostangen

  • Lecker-italienisches Tomatenrisotto

    Tomatenrisotto + 5 Tipps fürs Gelingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.