Sie sind hier: » »

Erdnuss – Cookies

  • Portionen: Ca. 40 - 45 Stück
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 40m

Knackige Plätzchen zum Weihnachtsfest, mit gesalzenen Erdnüssen, die perfekt zum süßen Cookies -Teig passen, schmecken Groß und Klein, prima zum Knabbern vor dem Fernseher.

Zutaten

  • 250 g gesalzene Erdnusskerne, grob gehackt
  • 1 ganzes Ei
  • 2 TL Kakao
  • 1TL Backpulver
  • 150 g weißer und brauner Zucker
  • 2 Tütchen Vanillezucker
  • 250 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Schokotröpfchen aus dem Supermarkt

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen, 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Das Mehl, Kakao, Backpulver und 1 Prise Salz mischen.

Schritt2

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker „weißcremig“ rühren und das Ei dazu geben. Das Mehl unterheben, die Erdnüsse und die Schokotröpfchen verrühren.

Schritt3

Jeweils etwa 1 El Masse mit etwas Abstand auf die Backbleche setzen und flach drücken (5 – 7 cm groß) 12 – 15 min. auf der mittleren Schiene backen. Heraus nehmen, abkühlen lassen und erst dann vom Backpapier lösen.

 

 

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Pizza Sticks mit Pesto und Sesam

  • Gefüllte Käsekartoffeln à la Tartiflette

  • Ananas Eis (Parfait) mit Ingwer

  • Portugiesische Orangen-Natas

  • Mediterrane Blätterteigpizza

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.