Weihnachtsmuffins mit Mandeln und Marzipan

  • Vorbereitungszeit: 0m
  • Zubereitungszeit: 0m
  • Fertig in 0m

Das wird die Kinder, ja die ganze Familie freuen

Zutaten

  • (ca. 24 Stück)
  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 150 g Rohmarzipan
  • 100 g Mandeln
  • 150 g Mandeln, gemahlen
  • 3 Stück Eier
  • 125 g Milch
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 EL Mandellikör

Zubereitungsart

Schritt1

Die weiche Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz intensiv schaumig rühren und die Eier einzeln, nach und nach dazu geben.

Schritt2

Das gesiebte Mehl, das Backpulver und die gemahlenen Mandeln mischen und unter den Teig rühren. Danach folgt die Milch, der Mandellikör und die Hälfte der Mandeln, gehackt.

Schritt3

Die Muffins Formen oder Papierförmchen ausbuttern und mit etwas Mehl ausstäuben, den Teig verteilen, einfüllen.

Schritt4

Das Marzipan in 24 Würfel schneiden und je 1 Stück in jedes Muffins stecken. Die zweite Hälfte der Mandeln hacken und obenauf verteilen. Die Muffins bei 175 ° C golgbraun backen.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 10
Rezept bewerten

10Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Aprikosenstrudel mit Limetten-Quark

  • Süße Zimt-Oopsies

  • Wähe - die schweizer und alemanische Variante der Quiche

    Quiche Teig / Grundrezept

  • Französische Profiteroles-Pyramide mit Mandelkrokant

    Profiteroles-Pyramide „Croque en Bouche“ mit Mandelkrokant

  • Klassische italienische Brotstangen (besonders lecker mit Pesto)

    Pestostangen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.