Mandel-Orangen-Kuchen

  • Portionen: 8
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 60m
  • Fertig in 1:15 h

Ein ausgesprochen einfaches Rezept, ohne Mehl für einen fruchtigen Orangenkuchen

Zutaten

  • Zutaten für eine 24 cm Springform:
  • Saft von 2 Orangen
  • Saft von 1 Zitrone
  • Abrieb 1 Orange und einer ½ Zitrone
  • 4 cl Orangenlikör
  • 6 Eier
  • 250 g Zucker
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 2 Tl Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Etwas Puderzucker

Zubereitungsart

Schritt1

Zunächst den Boden die Springform ausbuttern und den Rand mit Bachtrennpapier auskleiden.

Schritt2

Der Teig:

Schritt3

Die Schale von den Zitrudfrüchten abreiben, anschließend auspressen.

Schritt4

Die Eier mit dem Zucker mit dem Küchenquirl intensiv, 6 - 8 min. schaumig aufschlagen, das Backpulver dazu geben.

Schritt5

Danch folgt der Orangen - und Zitronensaft, der Orangenlikör, sowie die gemahlenen Mandeln.

Schritt6

Weitere 3 - 4 min. rühren, bis eine homogene Masse entstanden ist.

Schritt7

Den Teich einfüllen, glatt streichen und für ca. 60 min. in den auf

Schritt8

175 ° C vorgeheizten Backofen geben.

Schritt9

Gern steche ich meinen Orangen-Kuchen direkt nach dem Backen mit einer Nadel ein und tränke / träufele mit einem Küchenpinsel noch etwas Orangensaft, gemischt mit Orangenlikör in den Kuchen.

Schritt10

Nach dem Auskühlen dick mit Puderzucker bestäuben.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Cup Cakes mit Johannis – oder Heidelbeeren

  • Erdnuss – Cookies

  • Schoko-Mandelkuchen

  • Zwetschkenfleck

  • Kokosmakronen mit Zitrus-Aroma

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.