Sie sind hier: »

Ziger

Ist ein Frischkäse aus der Schweiz, der aus Molke hergestellt wird, die bei der Herstellung von Emmentaler und Parmino anfällt und nach dem Käsen übrig bleibt. Sie wird nochmals erhitzt und mit Säure zum Gerinnen gebracht.Der entstandene Käsebruch wird dann in Formen gefüllt, in denen er abtropft. So entsteht ein eher trockener, bröckeliger bis schnittfester Käse, elfenbeinfarbig, geschmacklich fein und mild, leicht säuerlich.

Er enthält rund 75 % Wasser, 11 % Albumin, 8 % Fett und 3,5 % Laktose.  Es gibt Ziger aus Kuhmilch, aber auch von Schaf, Ziege und Büffel. Wird zumeist frisch gegessen werden oder zum Füllen von Tortellini oder zur Verfeinerung von Suppen und Saucen verwendet werden.

In der Theorie sollen Ziger und Ricotta das gleiche sein. Wer jedoch einmal einen echten, frischen „Schweizer Ziger aus einer Käserei“ gegessen hat, kommt zu dem Schluss, dass es sich neben dem Industrieprodukt aus dem Supermarkt, um zwei ziemlich unterschiedliche Produkte handelt.

In der Zentralschweiz bäckt man zur Fasnachtszeit traditionelle Zigerkrapfen (Süße, meist dreieckige oder halbrunde, mit Ziger, Mandeln und Rosinen gefüllte Krapfen, im tiefen Fett ausgebacken werden.

Rezepte zum Begriff 'Ziger'

Erdnuss-Soße nach afrikanischer Art

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (5 / 5)

Erdnuss-Soße kennt man vor allem aus der asiatischen Länderküche. Das es allerdings eine weitere Variante ...

Weiterlesen

Kokosmakronen mit Zitrus-Aroma

Bewertung: (5 / 5)

Kokosmakronen sind nicht nur zur Weihnachtszeit ein absoluter Gaumenschmaus, sondern auch an allen anderen Tagen ...

Weiterlesen

Leipziger Gemüsepfanne mit Krebsschwänzen

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Leicht und delikat, mit Allem was der Sommer bietet, einfach und schnell

Weiterlesen

Kalbsnierenbraten mit Leipziger Allerlei

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Der "edle Klassiker für den feierlichen Anlass", hier folgerichtig und verständlich beschrieben

Weiterlesen

Hamburger Stubenküken und Leipziger Allerlei

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Stubenküken, die erlesene hanseatische Spezialität

Weiterlesen

Leipziger Allerlei mit Morcheln und Krebschwänzen

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Nicht nur eine simple Beilage, edel und delkat in der Sommersaison

Weiterlesen

Kalbsröllchen in Steinpilzrahm mit ” Leipziger Allerlei “

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Kalbsröllchen mit dem Klassicker " Leipziger Allerlei "; edel und so Etwas von lecker !

Weiterlesen

Walnuss Crossini mit Spinat, Pilzen und Peccorino

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Als kleiner Mundhappen oder auch als fleischlos, kross - würziger Snack zwischen durch

Weiterlesen

Steak – Carpaccio mit Dijon – Senfsauce, das schnelle Single Gericht

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Für Genießer, die kein rohes Fleisch essen wollen, ein butterzarter, würziger Genuss

Weiterlesen

Schnelles Leipziger Hähnchenragout

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Hähnchenragout, ein Klassiker, der in nahezu jedem Haushalt in Deutschland auf den Tisch kommt. Das Tolle ...

Weiterlesen