Sie sind hier: »

Waldmeister

Ist eine Würz und Heilpflanze, die als Aromastoffe in der Spirituosen – oder Süßwarenindustrie verwendet wird:
Auch zur Herstellung von Waldmeister – oder Maibowle, sie verfeinert die “Berliner Weiße”
Wächst am häufigsten in schattigen Rotbuchen – oder Eichenwäldern und blüht nur von April bis Mai man erntet ihn vor der Blüte.
In welkem und trockenem Zustand setzt er Cumarin frei, eben den charakteristischen Waldmeistergeruch.
Bei zu hoher und zu langer Dosierungen kann er Benommenheit und Kopfschmerzen verursachen, wird allerdings als wenig bis kaum giftig eingestuft.
Wird auch in der Homöopathie eingesetzt, weil er gefäßerweiternd, entzündungshemmend und krampflösend wirkt. Soll aber auch bei Leber – und Galle – Beschwerden helfen..
Äußerlich angewendet eignet sich der Waldmeister als Badezusatz oder als Umschlag bei eitrigen Wunden, bei Ausschlägen und zur Behandlung von Geschwüren und soll außerdem “Hexen vertreiben”.
Sein charismatisches Aroma entfaltet Waldmeister erst im angetrockneten Zustand und verströmt einen süßlich würzigen Geruch der leicht bitter schmeckt.
Für die Zubereitung von Waldmeisterbowle oder anderen Getränken binden Sie die Stängel zusammen und hängen den Waldmeisterstrauß kopfüber in die Bowle.
Die Stängel bleiben dabei draußen, damit kein Bittergeschmack auf das Getränk übergeht. Lassen Sie den Waldmeister nach Geschmack mindestens. 10 Minuten ziehen und entfernen ihn anschließend.
In Waldmeistereis oder Cremes verwendet man meist nur die Blätter.
Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt max. 3 Gramm frisches Kraut pro Liter Bowle, das entspricht etwa 2 bis 3 Pflanzen.

Rezepte zum Begriff 'Waldmeister'

Waldmeister – Crème Brulée

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Die besondere Crème Brûlée, nur in der Waldmeister Saison, fast vergessen, einfach köstlich

Weiterlesen

Carpaccio von frischen Erdbeeren mit Waldmeisterparfait

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Das ultimative Frühjahrsdessert, frische Erdbeeren und den ersten frischen Waldmeister

Weiterlesen

Erdbeer – Waldmeister – Weingelèe, mit Gervaisrahm und Curacao

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Das ganze Frühjahr in einem Dessert und fast kalorienfrei.

Weiterlesen

Kiwi – Sekt – Gelee mit Waldmeisteraroma

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Erfrischend fruchtiges Sommer Dessert, leicht, kalorienarm, gut vorzubereiten

Weiterlesen

Schnelles, einfaches Waldmeister-Erdbeergelee im Kelch

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Einfach, erfischend, für jeden Tag, schnell, einfach, nicht nur für Kinder

Weiterlesen

Erdbeer Schnitten (Millefeuille) und Waldmeister Rahm

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Das nächste Frühjahr kommt bestimmt, dazu ein köstliches Gebäck / Dessert

Weiterlesen

Mille – Feuille mit weißen Schokoladen – Blättern und Waldmeister Mousse

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Saisonal, sicherlich nicht für jeden Tag, passt in so manches schicke Menü

Weiterlesen

Waldmeister Parfait mit Pistazien und Limoncello – Erdbeeren

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Mit den Aromen des Frühlings, unübertroffen lecker

Weiterlesen

Erdbeeren – Waldmeister – Gelee mit echter Vanillesoße

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Ja, ja die gute alte Götterspeise, bei Gekonntgekocht raffiniert und hausgemacht

Weiterlesen

Waldmeister – Buttermilch – Mousse auf Vanille Erdbeeren

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Frühlingszeit - Waldmeisterzeit darf man nicht versäumen, kommt das ganze Jahr nicht wieder

Weiterlesen