Thunfisch – Satè

  • Portionen: 5-6
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 15m

Edle Fingerfood mit fernöstlicher Note, einfach und schnell gemacht

Zutaten

  • 250 g Thunfisch in Sushi - Qualität
  • Für die Marinade:
  • 1 El Mirin Soße aus dem Asia – Handel
  • 0,5 El Austernsauce
  • 2 El Aceto balsamico
  • 3 El Olivenöl
  • 1 El Sojasauce
  • 0,5 Tl Sesamöl

Zubereitungsart

Schritt1

Zunächst alle Zutaten für die Marinade verrühren,den Thunfisch

Schritt2

in 2 cm große Würfel schneiden und auf kleine Spieße stecken. Mittels eines Küchenpinsels betupfen, marinieren, etwas einwirken lassen.

Schritt3

In heißem Olivenöl, bei mittlerer Hitze ca.1 min. von jeder Seite braten, Pfanne zurück ziehen. Ausruhen lassen, keinesfalls übergaren, rosa halten.

Schritt4

Anrichtevorschlag:

Schritt5

Gern richte ich die Thunfisch – Satèspießchen mit der restlichen Marinade beträufelt und etwas fein geschnittenem, angedünstetem Chinakohl auf kleine Tellern an.

Rezeptart: Tags:
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Weinbergschnecken nach Elsässer Art

  • Ganache-Karamell-Torte mit Fleur de Sel – “Salted Caramel Tarte“

  • Frühlingsrollen mit Schweinefleisch

  • Ziegenkäse Taler mit Birnen Chutney

    Ziegenkäse Taler mit Birnen Chutney

  • Schafskäse pikant einlegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.