Spargel – Linguine mit Garnelen und Parmesan

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 30m

Edele Pata, einfach, Spargel

Zutaten

  • 12 Stück Riesengarnelen / Prawns, küchenfertig (3 Stück p. P.)
  • 500 g grüner Spargel
  • 200 g Linguine
  • 80 g Butter
  • 50 g Parmesan in Streifen gehobelt
  • Salz, Pfeffer, etwas Cayenne, 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitungen:

Schritt2

Zunächst den grünen Spargel herkömmlich im unteren Drittel, vorsichtshalber schälen, unten ca. 2 cm kappen. Der Länge nach mit einem Gemüsehobel in Streifen schneiden.

Schritt3

(Geht auch mit einem Sparschäler)

Schritt4

In heiße Butter geben und 2 – 3 min. „bissfest“ angehen lassen, salzen, pfeffern.

Schritt5

Zu gleicher Zeit das Salzwasser für die Linguine aufsetzen, ebenfalls „bissfest“ kochen, abgießen. Zum Spargel geben, eventuell 2 El Nudelwasser hinzufügen, nachschmecken.

Schritt6

Die küchenfertigen Garnelen mit Salz, Pfeffer und etwas Cayennepulver würzen

Schritt7

In einer Stielpfanne, auf jeder Seite, 1 – 2 min. bei mittlerer Hitze braten. Die Pfanne zurückziehen, ausruhen lassen, keinesfalls übergaren, glasig halten.

Schritt8

Anrichtevorschlag:

Schritt9

Die Garnelen waagerecht halbieren und gleichmäßig, rund herum auf einem vorgewärmten Teller anrichten.

Schritt10

In die Mitte die Spargel – Linguine geben und einige Parmesanspäne darüber hobeln.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Fischfilet Geschnetzelte mit Shiitake Pilzen

  • Jakobsmuscheln in Cidre

  • Pochiertes Kabeljaufilet auf Knoblauch – Vanille Spinat mit Safran Hollandaise

  • Bourride

  • Lachs im Wirsingmantel mit Prosecco – Sauce

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.