Mango – Flan, einfach und schnel, mit Erdbeermark

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 8m
  • Fertig in 23m

Leicht und sommerlich fruchtig, eine schnelle Variante

Zutaten

  • Für den Mango - Flan:
  • 300 g vollreifes, frisches Mangofleisch, püriert
  • 4 EL Zitronensaft und etwas Abrieb
  • 70 g Zucker, nach Süße
  • 200 ml Sahne
  • 4 ganze Eier
  • 1 Prise Salz
  • Ofenfeste Förmchen
  • Für das Erdbeermark:
  • 1 Schälchen frische Erdbeeren, geputzt, gewaschen
  • 1 El Zitronensaft und Abrieb
  • Zucker nach Reifegrad
  • Etwas frische Zitronenmelisse, gehackt

Zubereitungsart

Schritt1

Der Mango - Flan:

Schritt2

Die Eier mit dem Zucker und 1 Prise Salz schaumig rühren und die Sahne dazu geben.

Schritt3

Das Mangofleisch mit dem Stabmixer fein pürieren, Zitronensaft und etwas Abrieb dazu geben. Beides miteinander mischen und auf die Portionsförmchen aufteilen.

Schritt4

Das tiefe Backblech etwas 1 - 2 cm mit heißem Wasser füllen und die Förmchen hinein geben, etwa 45 min. bei 160° C garen, danach gut durchkühlen lassen.

Schritt5

Das Erdbeermark:

Schritt6

Die geputzten, gewaschenen Erdbeeren mit dem Stabmixer fein pürieren und mit etwas Zitronensaft und Abrieb und Zucker nach Reifegrad abschmecken.

Schritt7

Ev. durch ein Küchensieb streichen und dann mit etwas Sahnesteif "sämig" binden; die gehackte Zitronenmelisse unterrühren.

Schritt8

Anrichtevorschlag:

Schritt9

Die gut durch gekühlten Flans stürzen und "mittig" auf gekühlten Desserttellern anrichten. Reichlich Erdbeermark und ev. noch einige frische Früchte drum herum geben, in die Mitte einen Sahnetupfer setzen.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Rumkirschen einlegen

  • Tonkabohnen-Crème Brulée

  • Mango-Ananas Mousse mit Kokosflocken

  • Beeren-Vanille-Cup

  • Mango-Kokos Tiramissu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.