Sie sind hier: » » »

Herzhaft marinierte, asiatische Schweinefleischspießchen

  • Portionen: 10
  • Vorbereitungszeit: 8m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 13m

Zutaten

  • 10 Stück kleine Schweineschnitzelchen à 40 - 50g
  • Für die Marinade:
  • 30- 40 g frischen, geriebenen Ingwer
  • 1 fein geschnittene Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte in Würfeln
  • 5 El Soja Soße
  • 5 El Sesamöl
  • 1 Teelöffel Sambal Oelek
  • 1 Teelöffel Sambal Manis
  • 4 El Teriyaki Soße

Zubereitungsart

Schritt1

Die Spießchen:

Schritt2

Die dünn geklopften Schnitzelchen wellenförmig in der Länge auf einen Spieß stecken; 3 x einstechen.

Schritt3

Die Marinade:

Schritt4

Aus den Zutaten für die Marinade zunächst eine würzig - herzhafte

Schritt5

Marinade rühren und die Spießchen 1 - 2 Stunden einlegen.

Schritt6

Die Spießchen auf Küchenkrepp legen, etwas salzen. Nur ganz kurz von jeder Seite, 1 - 2 min. braten. Dabei mit der verbliebenen Marinade immer wieder einstreichen. In der Pfanne etwas ausruhen lassen, keinesfalls zu trocken braten und sofort servieren.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Flammkuchen mit Quark, Weintrauben, Haselnüssen und Speck

  • Schnelle, gefüllte Champignons für jeden Tag

  • Weiße Schokotrüffel mit Marc de Champagne, Mandeln und Kokos

  • Pizza Sticks mit Pesto und Sesam

  • Mediterrane Blätterteigpizza

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.