Geeiste Kirsch – Cupcakes

  • Portionen: 5-5
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 15m

Einfach, unaufwendig, köstlich, lecker

Zutaten

  • 2 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • 75 g Puderzucker
  • 200 g geschlagene Sahne
  • 150 g pürierte T.K. - Kirschen
  • 2 El Kirschlikör oder Kirschbrand
  • Amarena Kirschen für die Garnitur
  • Späne von schwarzer Schokolade

Zubereitungsart

Schritt1

Vorgehensweise in folgernden Schritten:

Schritt2

Der Ansatz:

Schritt3

Die Eier mit dem Puderzucker auf einem heißen Wasserbad aufschlagen, bis sich das Volumen nahezu verdoppelt hat und die Eier gut "ausgegart" sind. Den Kirschlikör dazu geben, auskühlen lassen.

Schritt4

Nunmehr die geschlagene Sahne in 2 Schritten unterheben.

Schritt5

Die Masse in Portionsförmchen ersatzweise Kaffee Tassen geben, glatt streichen.

Schritt6

Für 5 - 6 Stunden in den Tiefkühler stellen, danach entweder stürzen oder in den Förmchen servieren..

Schritt7

Anrichtevorschlag:

Schritt8

Immer noch etwas bei Zimmertemperatur antauen lassen, nur so entfalten sie ihr köstliches Aroma.

Schritt9

Die mit dem Sparschäler gehobelten Schokoladenspäne reichlich, hoch darauf türmen und mit einigen Amarena Kirschen umlegt zu Tisch geben.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Weihnachtliches Vanillekipferl-Parfait mit Rumkirschen

  • Ananas Eis (Parfait) mit Ingwer

  • Weihnachtlicher Eisgugelhupf

  • Cassata Siciliana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.