Flammkuchenteig

  • Portionen: 8
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 15m

Das Basisrezept für Flammkuchenteig

Zutaten

  • Für 1 Haushaltsblech:
  • 42 g frische Hefe (1 Würfel) zerbröckelt
  • 1/2 Tl Zucker
  • 300 g Mehl, gesiebt, mit 1 Tl Salz gemischt
  • 150 ml lauwarmes Wasser
  • 5 El Pflanzenöl

Zubereitungsart

Schritt1

Die Hefe mit dem Zucker, Salz, 1 El Mehl und 4 El Wasser zu einem Vorteig verrühren und abgedeckt an einem warmen Ort auf gehen lassen. Das restliche Wasser mit dem Öl verrühren, das Mehl dazu geben und zu einem glatten, geschmeidigem Teig verknetet.

Schritt2

Erneut, abgedeckt auf gehen lassen und dünn ausrollen, weiter verarbeiten.

 

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 1
Rezept bewerten

1Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Köstlich-italienische Parmesankäse Nocken

    Parmesan Nocken

  • Eiserkuchen, gerollte Waffeln, Hippe Gebäck

    Münsterländer Eiserkuchen

  • Apfel-Quark-Taschen

  • Hausgemachte Butterkaramellbonbons

  • Mokka Financier mit Blattgold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.