Asia Putengeschnetzeltes mit Ingwer und Shiitake Pilzen

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 0m
  • Zubereitungszeit: 0m
  • Fertig in 0m

Meine abwechslungsreiche Küche für jeden Tag: Preiswert und schnell gemachtes Putengeschnetzeltes nach asiatischer Art.

Zutaten

  • 300 g Putenbrustfilet, abgespült, trocken getupft, in Streifen
  • 400 g Möhren, (1 Bund) geputzt, gewaschen, in feinen Streifen
  • 100 g weißes Lauch, in feinen Ringen
  • 150 g Shiitake - Pilze, geputzt, halbiert oder geviertelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Stück frischer, geriebener Ingwer (15 g)
  • 1 TL Speisestärke mit 2 El Wasser verrührt
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Apfelessig, evtl. etwas mehr
  • 2 EL guter Ketchup
  • 2 El Öl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Das Putenfleisch in einer heißen Stielpfanne mit Olivenöl in

Schritt2

2 Durchgängen anbraten, salzen, pfeffern, zunächst warm halten.

Schritt3

In die gleiche Pfanne einen weiteren El Olivenöl geben und die Möhren mit den Shiitake - Pilzen 3 – 4 min. braten, „bissfest“ halten.

Schritt4

Dann die Lauchringe und den Knoblauch zufügen, weitere 2 min. braten.

Schritt5

Die Speisestärke und 2 EL Wasser verrühren, dann den Agavendicksaft, Essig und Ketchup dazu geben.

Schritt6

Zum Fleisch und Gemüse geben, kurz zusammen aufstoßen lassen, nachschmecken.

Schritt7

Dazu passt – schmeckt, wie könnte es anders sein, eintrockener Duftreis.

Schritt8

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hähnchenkeulen-Cassolette

  • Expressküche: Mariniertes Schweinefilet aus dem Wok

  • Asiatischer Gemüsesalat

  • Strudel-Röllchen mit Spinat und Feta

  • Truthahnragout mit Kastanien und Schwammerln

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.