Sie sind hier: » » »

Walnuss – Gorgonzola Crossini

  • Portionen: 12
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Crossini sind schwer in Mode, erleben überall auf der Welt einen Riesenauftrieb

Zutaten

  • 12 – 15 Scheiben frisches Baguette
  • 60 g Walnüsse, geröstet, gehackt
  • 200 g Gorgonzola
  • 2 El Sahne

Zubereitungsart

Schritt1

Die Walnüsse in einer kleinen Stielpfanne ohne Fett goldbraun rösten, danach fein hacken.

Schritt2

Den Gorgonzola mit einer Tischgabel und etwas Sahne zerdrücken und die gerösteten Walnüsse unterheben.

Schritt3

Auf die Baguettescheiben streichen und bei 180 ° C Oberhitze für

Schritt4

3 – 4 min. in den vorgeheizten Backofen schieben, gratinieren und noch heiß und kross servieren..

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Bruschetta mit Pilzen

  • Paprikaschaumsüppchen mit Ingwer und Oliven – Crostinis

  • Ciabatta Crostini mit dicken Bohnen und Tomaten

  • Jakobsmuscheln auf einem Bett von Kräutertomaten

    Jakobsmuscheln Crostini auf Kräuter Tomaten

  • Jacobs Muschel Crossini auf Gemüse Tatar

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.