Matjestatar, auf einem Carpaccio von Roter Bete

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 1:30 h
  • Fertig in 1:45 h

Saisonal, maritim, delikat, stimmig, einfach, schnell

Zutaten

  • 300 g frische, gleichmäßig große Rote Bete
  • 1 El Koriandersamen, gemörsert, gestoßen
  • 1 kg Meersalz
  • Für das Matjestatar:
  • 3 - 4 frische, holländische Matjesfilets pro Person (besonders gut in der Jahreszeit ab Mitte Juni)
  • 2 Schalotten, fein geschnitten
  • 2 -3 Cornichons, fein geschnitten
  • ½ Bündchen frischenrSchnittlauch,fein geschnitten
  • 2 El Olivenöl
  • Für die Marinade:
  • 1 Tl Honig
  • 1 Tl Meerrettich aus dem Glas
  • ½ Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 2 El Balsamico
  • 2 El Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Die rote Bete in Salz:

Schritt2

Die frische rote Bete zunächst waschen und mit dem gestoßenem Koriandersamen würzen, im Salz einhüllen. (Geht auch ohne Salz in Alufolie) Bei 200° C, für ca.90 min den Backofen geben.

Schritt3

Danach schälen, auskühlen lassen und in dünnen Scheiben auf einem dekorativen Vorspeisen Teller "flächendeckernd" verteilen. Mittels eines Küchenpinsels gleichmäßig mit der Marinade bestreichen.

Schritt4

Die Marinade:

Schritt5

Den Meerrettich, der Honig, Knoblauch und Balsamico verrühren und mit etwas Olivenöl aufziehen.

Schritt6

Das Matjestatar:

Schritt7

Die Matjesfilet in recht kleine Würfel schneiden, ebenso die fein gehackte Schalotten, Schnittlauch und Gürkchen.

Schritt8

Zum Matjes geben und mit gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen, etwas Öl dazu geben.

Schritt9

Anrichtevorschlag:

Schritt10

Das Matjestatar in einen Ring oder Moccatasse drücken und „mittig“ auf dem Carpaccio placieren.

Schritt11

Gern gebe ich noch einige Frisèe - Blättchen drum herum und reiche dazu geröstetes Vollkornbrot oder Baguette und ggf. gesalzene Landbutter.

Durchschnittliche Bewertung

(3.8 / 5)

3.8 5 5
Rezept bewerten

5Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Steinpilze in Kräuteröl einlegen

  • Tortellini-Salat mit Parmesan-Pesto

    Tortellinisalat mit Parmesan-Pesto

  • Mousse von Räucherfischen

  • Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröllchen

    Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröschen

  • Profiteroles mit Thunfischcreme gefüllt

    Profiteroles mit Thunfischcreme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.