Matjeshappen mediterran

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Einfach, schnell, Natur belassen, immer wieder lecker

Zutaten

  • 8 Stück holländische Matjesfilets à 60 g, in 3 cm großen Stücken
  • Für die Marinade:
  • 4 El weißer Balsamico
  • 1 Tl Senf
  • 1 El Honig
  • 3 El Olivenöl
  • 5 Stiele Oregano, gezupft
  • Etwas gemahlener Pfeffer
  • 150 g Kirschtomaten, halbiert
  • 100 g junge Frühlingszwiebeln in groben Ringen
  • 1 rote Paprikaschote in 2 cm großen Blättern geschnitten
  • ½ kleine Chilischote, entkernt in dünnen Streifen
  • 50 g entsteinte grüne Oliven, halbiert
  • Salz, Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Vorgehensweise in folgenden Schritten.

Schritt2

Die Marinade:

Schritt3

Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Honig verquirlen und das Olivenöl unterrühren, nachschmecken, pfeffern.

Schritt4

Die Matjeshappen mit dem vorbereitetem Gemüse mischen und mit der Marinade mengen, 1 – 2 Stunden durchziehen lassen. Nachschmecken und mit einigen Oregano Blättern garnieren.

Schritt5

Anrichtevorschlag:

Schritt6

Auf einigen frischen Frisèe Salatblättchen anrichten, dazu schmeckt getoastetes Vollkornbrot und gesalzene Landbutter

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Dänischer Matjes–Kartoffelsalat

  • Mediterraner Spargelsalat aus dem Wok

  • Lyoner Kartoffelsalat

  • Tomaten-Avocado Salat mit Olivenstreuseln

  • Kartoffelsalat aus Ligurien mit Thunfisch und grünen Bohnen

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.