Kartoffel Crossini mit Krabben – Mayonnaise

  • Portionen: 15
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 35m

Mal etwas Anderes, herzhaft – stimmig

Zutaten

  • 2 - 3 große, geschälte Kartoffeln in 1/2 cm dicken Scheiben
  • Pflanzenöl zum heraus backen
  • Etwas Kresse zum garnieren
  • 100 g frisches Krabbenfleisch
  • 2 El Mayonnaise, siehe auch Basisrezept Mayonnaise
  • 2 El Schmand
  • 2 El Bio - Joghurt
  • 1 Tl Senf
  • 1 El geriebenen Meerrettich
  • 1/2 Bündchen frischer Dill, gehackt
  • Saft 1 Zitrone
  • Etwas gemahlenen Chili, oder Cayenne

Zubereitungsart

Schritt1

Die Kartoffel Crossini:

Schritt2

Die rohen Scheibenkartoffeln in reichlich Pflanzenöl etwa 6 - 8 min. knusprig heraus braten und auf Küchenkrepp ablaufen lassen,

Schritt3

salzen, pfeffern.

Schritt4

Die Krabben - Mayonnaise:

Schritt5

Die Krabben zunächst ausdrücken. (Enthalten oft noch etwas Lake)

Schritt6

Mit dem Meerrettich, Senf, Zitronensaft und etwas gemahlenen Chili würzen. und den gehackten Dill verrühren.

Schritt7

Die Mayonnaise, Schmand und den Joghurt verrühren, herzhaft nachschmecken.

Schritt8

Jeweils eine kleinen Esslöffel auf die Kartoffel Crossini geben und mit etwas Kresse garnieren.

Rezeptart: Tags:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Bruschetta mit Pilzen

  • Paprikaschaumsüppchen mit Ingwer und Oliven – Crostinis

  • Ciabatta Crostini mit dicken Bohnen und Tomaten

  • Jakobsmuscheln auf einem Bett von Kräutertomaten

    Jakobsmuscheln Crostini auf Kräuter Tomaten

  • Jacobs Muschel Crossini auf Gemüse Tatar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.