Sie sind hier: » »

Goma Wakame Algensalat mit geröstetem Sesam

Seealgensalat Goma Wakame
  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 15m

Dieses Rezept liegt voll im Trend – Die Zubereitung eignet sich hervorragend als Vorspeise oder als Beilage zu vielen asiatischen Gerichten

Zutaten

  • Für den Goma Seealgensalat
  • 200 g frische Wakame Seealgensalat (Die Algen bekommen Sie im qualifizierten Asia-Handel oder auch online)
  • 2 El Sesam
  • 2 El Sesamöl
  • Etwas heller Balsamico
  • 1 El Zitronen - oder Limonen Saft
  • Pfeffer, etwas Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die Sesamsaat in einer kleinen Stielpfanne ohne Fett goldgelb rösten.

Schritt2

Die Algen unter frischem Wasser abspülen und gut trocken laufen lassen.

Schritt3

Mit hellem Balsamico, Zitronen - oder Limonen Saft, einer kleinen Prise Zucker und frisch gemahlenem Pfeffer süß - sauer anmachen, nachschmecken.

Schritt4

Das Sesamöl - und den gerösteten Sesam unterheben.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(3.6 / 5)

3.6 5 13
Rezept bewerten

13Personen bewerteten dieses Rezept

Nährwertangabe

Informationen pro Portion:

  • Kalorien (Kcal)

    50,5
  • Eiweiß (g)

    5
  • Fett (g)

    3,05
  • KH (g)

    5,2
  • Cholesterin (mg)

    0
Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Expressküche: Mariniertes Schweinefilet aus dem Wok

  • Asiatischer Gemüsesalat

  • Strudel-Röllchen mit Spinat und Feta

  • Universal Salatdressing

  • Koreanisches Kimchi Gemüse

    Koreanisches Kimchi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.