Capriccio von Stein – Champignons mit Koriander

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 25m

Kleine, problemlose Vorspeise, gut vorzubereiten, à la Minute anzurichten

Zutaten

  • 400 g taufrische Steinchampignons in hauchdünnen Scheiben
  • 100 g Pecorino oder Parmesan, am Stück zum hobeln
  • 3 El glatte Petersilie, gehackt
  • Saft 1 Zitrone
  • 3 El feines Olivenöl
  • Etwas Meersalz aus der Mühle, (Fleur de Sel) schwarzer Pfeffer, aus der Mühle, Koriander, gemahlen (Nach Geschmack)

Zubereitungsart

Schritt1

Die Steinchampignons putzen und ev. schadhafte Stellen wegschneiden. Mit einer kleinen Bürste oder Küchenkrepp säubern, keinesfalls waschen.

Schritt2

In möglichst dünne Scheiben schneiden und exakt, staffelförmig auf einem Vorspeisenteller anrichten, ganz auslegen.

Schritt3

Mit Zitronensaft einstreichen, Meersalz, Pfeffer und Koriander darüber mahlen und mit Olivenöl beträufeln.

Schritt4

Zuletzt folgte die gehackte Petersilie und die Pecorino oder Parmesan Späne.

Schritt5

Dazu knusprig geröstetes Brot reichen.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Steinpilze in Kräuteröl einlegen

  • Tortellini-Salat mit Parmesan-Pesto

    Tortellinisalat mit Parmesan-Pesto

  • Mousse von Räucherfischen

  • Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröllchen

    Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröschen

  • Profiteroles mit Thunfischcreme gefüllt

    Profiteroles mit Thunfischcreme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.